Impressum | Drucken

INI Natur- und Waldkindergarten und
INI Kindergarten Bad Sassendorf


Der INI Natur- und Waldkindergarten
Im INI Natur- und Waldkindergarten im Lippstädter Stadtwald können insgesamt 35 Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren

  • Lebenszusammenhänge im täglichen Umgang mit der Natur mit allen Sinnen begreifen, erkunden und erforschen
  • im Spiel mit der Natur vieles über sich selbst und die Welt erfahren
  • ihren natürlichen Bewegungsdrang im Wald und in der Aue ausleben
  • die Übergänge im Jahreszyklus bei jedem Wetter draußen in der Natur erleben.

Die Kinder verbringen die meiste Zeit in freier Natur. Ein Gebäude dient nur als Rückzugsort, z.B. bei extrem ungünstigen Wetterlagen.


Der INI Kindergarten Bad Sassendorf
"Kinder sind Reisende die nach dem Weg fragen, wir wollen ihnen gute Begleiter sein."
Zurzeit spielen, lernen und leben wir in einer großzügig gestalteten Übergangslösung. (Gästehaus Hof Hueck, am Kurpark) Der Bau unserer neuen Einrichtung, schreitet sehr schnell voran, sodass wir voraussichtlich im April diesen Jahres umziehen können. Neben der Klinik Quellenhof in der Hepper Straße, befindet sich auch der Freiherr-von-Wintzingerode-Park, ganz in unserer Nähe. Die Kinder, Eltern und Erzieher des INI Kindergartens Bad Sassendorf, freuen sich sehr auf die neuen Räumlichkeiten des Kindergartens.


Die Gruppen:
Raupengruppe
Kinder von 0 bis 3 Jahren
Gruppentyp II
Bis zu 10 Kinder
2 Erzieherinnen

Schmetterlingsgruppe
Kinder von 3 bis 6 Jahren
Gruppentyp III
Bis zu 20 Kinder
3 Erzieherinnen

 



Für eine Großansicht der Fotos klicken Sie bitte auf einen Bildausschnitt.


Unsere Öffnungszeiten

Bringzeit: 7:00 - 8:30 Uhr

25 Stunden gebucht:
Montag - Freitag 7:00 - 12:15 Uhr,
Abholzeit: 11:45 - 12:15

35 Stunden gebucht:
Im Block:
Montag - Freitag 7:00 - 14:00 Uhr,
Abholzeit: 14:00

45 Stunden gebucht:
Montag - Donnerstag 7:00 - 16:30 Uhr,
Abholzeit: 14:00 - 16:30
Freitag 7:00 - 14:00 Uhr,
Abholzeit: 14:00 Uhr

Das pädagogische Profil des INI Kindergartens Bad Sassendorf
In dem pädagogischen Profil unserer Einrichtung, können Sie erfahren was die Schwerpunkte unserer Arbeit sind und was den INI Kindergarten Bad Sassendorf auszeichnet.

Bei uns steht das Kind mit seinen Bedürfnissen im Mittelpunkt. Im INI Kindergarten Bad Sassendorf, leben wir den Grundsatz, jedem Kind genügend Zeit und Freiheit für seine individuelle Entwicklung einzuräumen.
Durch das freie Spiel und ganzheitliche Förderung in allen Bereichen werden die Kinder motiviert ihrem natürlichen Forschungsdrang nachzugehen. Dabei beobachten wir die Kinder um individuell auf ihren Entwicklungsstand und für sie wichtige Themen eingehen zu können.

Der INI Kindergarten Bad Sassendorf, arbeitet dabei entsprechend der gesetzlichen Vorgaben und Richtlinien des „Gesetz zur frühen Bildung und Förderung von Kindern" (Kinderbildungsgesetz - KiBiz).

Die Rechte der Kinder sind uns besonders wichtig. Dabei handelt es sich natürlich um die gesetzlichen Texte im BGB und SGB VIII, aber auch um die selbst entwickelten Rechte für Kinder, die wir als elementaren Grundstein sehen:
Kinder haben das Recht:

  •  auf eine liebevolle und konsequente Erziehung
  • so akzeptiert zu werden, wie sie sind
  • ihre Potentiale zu verwirklichen und zu erweitern
  • auf individuelle Entwicklung und Förderung
  • Liebe und Vertrauen entgegengebracht zu bekommen
  • aktiv soziale Kontakte zu gestalten
  • zu spielen und in Ruhe gelassen zu werden um sich zurückziehen zu können
  • zu forschen, zu experimentieren und vielfältige Erfahrungen zu machen
  • dass ihr Wohl immer vorrangig gesehen wird
  • sich eine eigene Meinung zu bilden
  • geschützt zu werden

Der Themenschwerpunkt unserer Einrichtung ist die seelische, geistige und körperliche Gesundheit des Kindes. Nur wer sich rundum wohlfühlt, und achtsam mit sich selbst umgeht, kann spielen, lernen und die Welt entdecken.

  • Dazu gehört eine ausgewogene gesunde und bewusste Ernährung. Durch verschiedene Angebote, Projekte und dem gelebten Alltag, lernen die Kinder gesunde Ernährung bewusst wahrzunehmen. Der INI Kindergarten Bad Sassendorf bietet den Kindern eine Vollverpflegung über die Betreuungszeit an. Dazu gehört das Frühstück, das Mittagessen und für zwischendurch Obst und Gemüse. Die Mahlzeiten bestehen aus einigen Biokomponenten. Dabei bieten abwechslungsreiche und ausgewogene Lebensmittel eine positive Erfahrungsvielfalt.
  • Der Bereich der Bewegung und Entspannung wird im Alltag und in Angeboten oder Projekten stetig aufgegriffen. Bewegen ist gesund. Nicht nur unmittelbar der Körper erfreut sich an regelmäßigen Bewegungseinheiten, denn lernen und begreifen findet über Bewegung statt. Körpererfahrung und Wahrnehmung, Grenzen austesten, sich „auspowern" und auch gezielt zur Ruhe finden, sind wichtige Elemente für Körper, Seele und Geist. Wir sehen uns in der Aufgabe, den Kindern ein positives Bild von Bewegung und Entspannung zu vermitteln. Dafür nutzen wir die Räume und das Außengelände unserer Einrichtung. Aber auch das nahe gelegene „Wäldchen" mit dem Namen „Freiherr-von-Wintzingerode-Park" und der Kurpark in Bad Sassendorf bieten unzählige einladende Möglichkeiten zur Bewegung und Stillerfahrungen. Das Westfälische Gesundheitszentrum Holding GmbH hat viele Unternehmen in Bad Sassendorf, wozu unter anderem auch die Klinik Quellenhof und das Kitz (Kindertherapiezentrum) gehören. Durch eine gute Zusammenarbeit, wird es dem INI Kindergarten ermöglicht, das Angebot, die Räumlichkeiten und die Schwimmhalle der Einrichtungen zu nutzen.
  • Naturerfahrungen an der frischen Luft und das bewusste Wahrnehmen unserer Welt, können die Kinder in dem „Freiherr-von-Wintzingerode-Park" sammeln. Die freie Natur stellt für den Menschen etwas Besonderes dar und vermittelt Wohlbefinden. Für Kinder hat sie außerdem einen sehr hohen Anreiz. Spaß, Abenteuer und die Lust am Entdecken wird automatisch durch die Atmosphäre des Parks vermittelt. Die Kinder erhalten einen interessanten Einblick in die heimische Tier- und Pflanzenwelt. Und was den „Freiherr-von-Wintzingerode-Park" als ganz besonderes Erlebnis auszeichnet, ist das frei herumlaufenden Wild.
  • Resilienz-Stärkung in der Kindertageseinrichtung ist ein Beitrag zur Förderung von Chancengleichheit und (psycho-)sozialer Gesundheit. Ziel ist es, systematisch die Resilienz, also die seelische und körperliche Widerstandsfähigkeit von Kindern zu stärken. Ein wesentlicher Aspekt ist die Befähigung der Kinder, mit Belastungen und Krisen umgehen zu lernen. Dabei erfolgt insbesondere die Förderung der kognitiven Entwicklung, des Selbstvertrauens und der sozialen Kompetenzen.

 

 

 

 

 

INI Natur- und Waldkindergarten
Am Tiergarten 8
59555 Lippstadt

Kontakt:
Sandra Bals
Telefon: 02941 9516266 und
0176 11901541
Telefax: 02941 752-222
e-mail: waldkindergarten@ini.de

 

 

 

 

 

INI Kindergarten Bad Sassendorf
Hepper Straße 3b
59505 Bad Sassendorf

Kontakt:
Manuela Schulze
Telefon: 02921-9438517 und
0176-55804218
e-Mail: manuela.schulze@ini.de